Sind Sie im Gleichgewicht? Ihre Herzratenvariabilität (HRV) verrät es.

Wie ist Ihr Verhältnis zwischen Anspannung und Entspannung?

HRV steht für Herzratenvariabilität und ist ein Maß für die Regulation des Herzens und des vegetativen Nervensystem, bestehend aus Sympathikus (Aktiv-Nerv) und Parasympathikus (Ruhe- Nerv). Die HRV sagt aber auch etwas über das Allgemeinbefinden einer Person aus.

Wie kann ich meine HRV messen?

Es wird eine 24-h-Messung durchgeführt um sowohl die aktiven Phasen über Tag, als auch die Ruhe und Entspannungsphasen in der Nacht zu erfassen.

Woher weiss ich, wann ich gestresst bin?

Stress gehört zum Leben und ist bis zu einem gewissen  Mass sogar sinnvoll. Wichtig ist aber, wie ausgeprägt Ihre Erholungsanteile sind. Ein 24-h-Profil gibt über vieles Aufschluss, so auch über Entspannung, Ruhe- und Schlafphasen. Therapeutisch kann man mit einer individuell auf Ihren persönlichen Bedarf abgestimmte Mikronährstoffmischung das Verhältnis zwischen Anspannungs– und Erholungsphasen bzw. die Herzratenvariabilität positiv beeinflussen.

Im ganzheitlich geführten Gesundheitsresort Vivo bene im Norden von Thailand können Sie sowohl eine HRV-Analyse durchführen lassen, als auch dem Ergebnis entsprechend eine für sie individuell zusammen gestellte Therapie beginnen. Das Therapie-Prinzip beruht auf dem Body-Mind–Soul-medizinischen Ansatz, bei dem der Mensch als ganzheitliches Individuum betrachtet wird und seinen Bedürfnissen entsprechend therapeutisch begleitet wird. Bestehend aus Ernährungs-, Bewegungs- und Mentaltherapie wird täglich ein Programm für Sie zusammengestellt. Ergänzt wird das Ganze durch spezielle thailändische Massagen und Ganzkörperanwendungen.

Buchen Sie zur Objektivierung Ihres individuellen Stresslevels eine HRV-Analyse zu Beginn und am Ende Ihres Aufenthalts.